Info für Neumitglieder

Informationen für (zukünftige) Mitglieder
Für bestehende und zukünftige Mitglieder bietet das Kuratorium natürlich auch Vorteile:

  • Zusammenarbeit mit Beratungsstellen - dort liegen auch Mitgliedslisten bzw. unsere Folder und anderes Werbematerial auf und werden die Betriebe aufgrund des gebotenen Qualitätsstandards eher an Konsumenten weitergegeben;
  • Produktinformationen, die über die von Herstellern herausgegebenen Werbeblätter hinausgehen;
  • Erfahrungen im Zusammenhang mit der Montage bzw. Befestigungsmöglichkeiten, die im normalen Arbeitsablauf einfach nicht immer gewonnen werden können;
  • höhere Akzeptanz bei öffentlichen Institutionen, da KEO als unabhängiges Prüfinstitut dahinter steht;
  • einheitliches Auftreten der Vereinsmitglieder, z.B. bei zukünftigen Werbeeinschaltungen oder anderen, öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen;
  • umfassendes Grundwissen für "Jungmeister" durch eine umfangreiche Erstschulungsunterlage;
  • Zugang zu neuen und vor allem wirksameren Montagemethoden durch eigene Entwicklungen (Gebrauchsmusteranmeldung) und Prüfungen.
  • Entwicklung von besonderen Prüfzeichen ("Gütesiegel Aufsperrer").

Ein Beitritt ist allen österreichischen, selbständigen Metalltechnik- (vormals Schlosser-)meistern und HTL-Absolventen möglich.
Voraussetzung für eine Mitgliedschaft ist außerdem noch die verpflichtende Einhaltung der Statuten und der Vergaberichtlinien für das KEO-Logo. Die Statuten, Vergaberichtlinien und eine Beitrittserklärung finden Sie auch in unserem "Downloadbereich".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
Renate Hofer (auch Wiener Metalltechnikinnung)
1030 Wien, Rudolf Sallinger Platz 1
T 01/514 50-2607
E schlosser@keo.at